Berrick Guitars
    Berrick Guitars

Verstärkungsplatte

Die Verstärkungsplatte unter dem Steg bauen wir  bei unseren Gitarren größer aber dünner als normal, um zum einen keine Spannungsbäuche in den dünnen Decken  zu bekommen. Zum anderen können wir die Verbalkung schmaler machen und sehr gut mit der Verstärkungsplatte verbinden. So unterstützen wir die Schwingungsübertragung aller Frequenzen auf die gesamte Deckenfläche, den Halsblock, die Zargen und den Boden. Das gesamte Instrument schwingt in sich besser.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berrick-guitars