Berrick Guitars
    Berrick Guitars

Lackierung

Unsere Instrumente werden mit einem speziellen Acryllack gespritzt und auf Hochglanz poliert. Der Lack ist sehr dünn, aber auch sehr flexibel und unterstützt die Schwingungseigenschaften der Berrick Guitars hervorragend. Es werden nach dem Porenfüller mehrere Schichten Klarlack aufgetragen. Die Maserung bleibt so erhalten, die Oberfläche ist zwar geschützt aber das Holz kann noch sehr gut schwingen. Der Lack „sackt“ in die Masern und es entsteht ein „aged look“ wie bei einer Nitrolackierung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berrick-guitars